Kathrin Tschorn

Redaktion | Lektorat | PR

Das Jahresrad: Ostara

Ostara, auch Frühjahrstagundnachtgleiche oder Frühlingsäquinox genannt, ist eines der Frühlingsfeste, von dem sich die Christen Ostern abgeschaut haben.

Für alle, die sich schon immer gefragt haben, woher der Hase und das Ei eigentlich kommen, erkläre ich diesen Feiertag aus heidnischer Tradition hier.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am 17. März 2013 von in Esoterik.
%d Bloggern gefällt das: