Kathrin Tschorn

Redaktion | Lektorat | PR

Exotische Mini-Orangen: Kumquats

Mit Kumquats verhält es sich ähnlich wie mit dem Granatapfel: Sieht ja irgendwie lecker aus, aber was mache ich damit? Wie kriegt man das auf, wie isst man das, was kann man daraus machen?

Um dem ein Ende zu setzen, gibt es von mir hier eine Anleitung zu Verzehr und Zubereitung der kleinen Früchte. Vollweibkost bietet passend dazu Kumquat-Gerichte, an denen man das Gelernte gleich ausprobieren kann.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am 12. März 2013 von in Ernährung.
%d Bloggern gefällt das: