Kathrin Tschorn

Redaktion | Lektorat | PR

Mami, wo kommen die kleinen CDs her?

Am 2. März 1983 schaffte es das Thermometer in Berlin auf rund 2°C, keine Sonne, kein Regen. Ein ziemlich normaler Märztag also.

Dennoch markiert dieses Datum den Beginn einer Revolution. An diesem Tag kamen CDs und CD-Player auf den Markt. Die kuriose und ereignisreiche Geschichte der ersten CD erzähle ich hier.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am 2. März 2013 von in Musik, Technik.
%d Bloggern gefällt das: